für RPTU externe

Ihre Veranstaltung an der RPTU

Sie planen eine Veranstaltung und möchten diese in den Räumlichkeiten der RPTU durchführen? Dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Gemeinsam mit der Abteilung 6.2 der RPTU stehen wir Ihnen bei allen Belangen rund um Ihre Veranstaltung zu Seite: von der Prüfung, ob eine Durchführung an der RPTU möglich ist, über das Vertrags- und Raummanagement sowie dem Verleih und der Betreuung der Veranstaltungstechnik, bis hin zur Beratung und Organisation Ihrer Veranstaltung vor Ort.

Was müssen Sie tun?

Spätestens acht Wochen vor Veranstaltungsbeginn (bei Infoständen 4 Wochen) kontaktieren Sie die Abteilung Veranstaltungsadministration und -raummanagement (VARM) der RPTU, um Ihre Veranstaltung anzumelden und die Raumverfügbarkeit zu prüfen.
Sofern geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, wird ein Vertrag zur Raumüberlassung geschlossen. Je nach Art der Veranstaltung ist ein Beratungsgespräch notwendig.

Für die Veranstaltungsorganisation erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot, passend für Ihre Veranstaltung und Ihre Bedürfnisse. Wenden Sie sich dafür einfach an die unten aufgeführten Ansprechpartner.

Ihre Ansprechpartnerin:

Verena Paff

Email

Tel.: 0631 205-4993